Das Gästebuch hat 21 Beiträge am 19.07.2024 um 09:52:39
Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | admin
 
Von: Lucie Am: 29.10.2015 um 18:24:55 Eintrag: 3
Seit Sonntag Mittag bin ich wieder zurück aus der Fastenwanderwoche im Allgäu.
Die wunderschöne Gegend in und um Wertach lädt zu ausgiebigen Spaziergängen bzw. Wanderungen jeglichen Schwierigkeitsgrades ein.

Inge hat es geschafft, mit Selbsthynose und guter Laune unsere Motivation, die Woche ohne feste Nahrung durchzustehen, zu stärken sowie Impulse für die Zeit nach der Fastenwoche zu setzen. Keine aus der Fastengruppe kam so richtig in Versuchung heimlich zu essn, wenn auch des öfteren über (ortstypische) Leckereien gesprochen wurde :hehehe:

Positiv hervorzuheben ist, dass jede/r sein Tempo gehen konnte und die Zeit und den Raum hatte, auf sich und seine Bedürfnisse zu hören.

Ich kann nur jedem empfehlen, sich diese Auszeit für sich zu gönnen, um Ruhe zu tanken, seine innere Stimme/Bauchgefühl wieder zu hören und ggfls. auch neue Impulse zu gewinnen in gemütlicher und ruhiger Gemeinschaft, in der auch das Lachen nicht zu kurz kommt.

Eine Anekdote zum Schluss:
Fast jede der Teilnehmerinnen konnte dem örtlichen Käseladen nicht wiederstehen und hat mind. 1 Kilo Allgäuer Käse nach Hause gebracht. Gegessen werden durfte es vor Ort selbstverständlich nicht. :nein:
 
Von: Monika Am: 26.10.2015 um 14:47:09 Eintrag: 2
Eine Woche Fastenwanderung im Allgäu liegt hinter mir. Ich habe die Zeit voll und ganz genossen. Es war insgesamt eine Zeit zum Entspannen, Relaxen, zu sich selber finden. Der Hunger hielt sich in Grenzen und ganz nebenbei habe ich auch noch ein paar Kilos abgenommen. Ich weiß, dass diese auch schnell wieder drauf sind, wenn ich nicht meine Essgewohnheiten ein wenig ändere. Aber auch dafür haben wir Tipps erhalten und nicht zuletzt durch die hilfreiche Selbsthypnose Möglichkeiten, wie wir uns motivieren können.
Die Woche lud zwar ein zum "Fastenwandern", aber da nicht alle Teilnehmerinnen gleich gut wandern konnten, war das tägliche "Wanderpensum" gut zu schaffen und nicht mehr als 2-stündig. Jede hatte aber die Möglichkeit, am Nachmittag eine zusätzliche Runde zu machen.
Es war ein Genuss in der schönen, meist sonnigen, Allgäuer Herbstlandschaft zu wandern. Als Angebot haben wir auch die Sauna in Nesselwang wahrgenommen.
Was mich besonders freut ist, dass ich viel besser laufen kann, weitaus weniger Schmerzen habe und außerdem bis jetzt kein Blutdruckmittel benötige, da mein Blutdruck eher niedrige Werte aufweist.
Insgesamt kann ich diese Woche, sollte sie wieder angeboten werden, nur weiterempfehlen. Vielen Dank liebe Inge.
Email  
Von: Inge Beigelbeck Am: 10.10.2015 um 11:12:27 Eintrag: 1
Liebe Besucher meiner Homepage,
liebe Kunden,

machen Sie mir doch die Freude und schreiben mir nach Ihrem Besuch einen Eintrag in das Gästebuch.

Gerne können Sie hier auch Ihre Eindrücke schildern, die Sie nach der Teilnahme an meinen Kursen, Seminaren oder Informationsabenden gewonnen haben.

Liebe Grüße,
Ihre Schmetterl-Inge
Email Homepage  
Seite: | 1 | 2 | 3 | 4 | admin
PHP Scripte & Webdesign: www.hinnendahl.com